Kennt Ihr Sa Calobra auf Mallorca. Nein, ich kenne es auch nicht und war noch nie dort. Aber ich kenne eines der Girls, die diese Strecke mit Ihren Kolleginnen gefahren sind. Die Tochter, von meiner ex. Sie hat mit ihren Freundinnen einen Film gedreht. Als ich jung war, gab es so was noch nicht. Und die Girls, sind wahnsinnig. Die Straße nach Sa Calobra ist eine Attraktion Mallorcas, die nicht gerade ein Geheimtipp ist, doch die waghalsige Serpentinenstrecke im Norden der Insel ist immer ein Erlebnis und Torrente de Pareis ist selbst in der Hauptsaison ein Ort der Ruhe, wenn man bereit ist ein paar Meter in die Schlucht zu laufen.

 

Kurz vor Erreichen des Stausees Gorg Blau verlassen wir die Verbindungsstraße Pollenca/Sòller nahe dem alten Viadukt Richtung Nordwesten und folgen ca. 12 km den Serpentinen hinab zur Cala de Calobra. Warum diese aufwendige Straße 1930 überhaupt ausgebaut wurde, weiß heute eigentlich keiner mehr so genau. Ein geübter Fahrer sollte man schon sein. Vor Allem zur Mittagszeit, wenn die großen Reisebusse mit den Touristenmassen sich ihren Weg durch das Gewirr von Kurven bahnen. Die Straße führt uns durch eine bizarre Felslandschaft und gibt immer wieder den Blick frei zu der felsigen Bucht. Einen Höhepunkt der Fahrt erreichen wir schon nach wenigen Kilometern, den so genannten "Kravattenknoten", eine Kehre von 270 Grad. Die Kurvenausfahrt führt unter der oberen Einfahrt hindurch. Eindrucksvoll ist auch die Engstelle Cavall Bernat, die zwischen steil aufragenden Felswänden hindurchführt. Man muss schon ein guter Autofahren sein um hier runter zu fahren, aber mit den Longboards Spitzengeschwindigkeiten wie Skirennfahrer?  Ich weiß nicht ob ich diesen Mut aufbringen würde. Wir haben viel anderen Mist gebaut. Ohne diese totalen Adrenalinschübe wäre das Leben nicht Lebenswert. Ab und zu brauche ich es. Das wir dabei immer unser Leben riskieren sollte klar sein. Natürlich schaffen es nie alle. Bei ähnlichen Ereignissen habe ich schon in jungen Jahren viele Freunde verloren. Es gibt heute schon Affengeile Sportarten. Viele verstehen muss du nicht aber wenn du willst, brauchst du ein wenig Spanisch und Englisch. Viel Vergnügen, Der Film dauert 15 Min. This is reality TV

00011461